Studies thermografische analyse

Studies thermografische analyse

Die Thermografie oder anders gesagt, die infrarote Photoaufnahme ist eine Methode, durch die man die auf den Oberflächen verschiedener Materiale entwickelten Temperaturen aufspürt. Mit dieser Methode lassen sich die Temperaturunterschiede, die auf den Materiale und in der Konstruktion erscheinen,  bestimmen und erläutert, so dass man zu Schlussfolgerungen über ihre korrekte Thermalabschirmung kommt. Bei der Thermografie wird nicht direkt die Temperatur einer Oberfläche gemessen, sondern die Änderung der oberflächlichen Strahlung.

Die Thermografie stellt für den Ingenieur ein wertvolles Werkzeug dar, sowohl für neue Konstruktionen durch Kontrolle der schlecht gebauten, die öfters vorkommen und eine sichere Annäherung des fehlerhaften Bauens mit bloßem Auge nicht mehr möglich ist, als auch für bestehende Bauten zur Besserung der verfügenden Thermalabschirmung. Unsere Gesellschaft vermag durch das Verfügen über die Infrarot-Aufnahmekamera Irisys und die entsprechende Software Studien und Kontrollen zu erledigen, die sich mit der oben genannten Methode in Zusammenhang sind. Insbesondere:

• Gebäude-Thermografie
• Industrie –Thermografie
• Elektro- Wartungsinspektion
• Maschinen- Wartungsinspektion
• Steuerung Fußbodenheizung
• Thermografische Feuchtigkeitsbestimmung
• Ermittlung und Zugang des Rohrleitungssystems
• Kontrolle der Überhitzung von Kugellager
• Wärmebrücken-Lokalisierung
• Röhren-Isolationskontrolle

Hauptbüro     Herakleion

Ergotelous 58, Therissos
Heraklion Kreta | ΤΚ 71304
t. +30.2810.260077
arc@teemail.gr
arcmeletitiki@gmail.com